Das Junior–Einsatz–Team Winsen (Aller)

Unter dem Junior-Einsatz-Team, kurz Jet, verstehen wir unseren Nachwuchs im Bereich „Wasserrettung“ und „Einsatz“ weiterzubilden.

Hierzu treffen sich die jungen Mitglieder im Alter von 11 bis 16 Jahren, um sich auf den aktiven Wasserrettungsdienst vorzubereiten.

Neben den aktiven Rettungsschwimmern in der Rettungsgruppe kann nun der Nachwuchs den Umgang mit dem Rettungsboot „ELMO“, sowie den Umgang mit den Funkgeräten und den diversen Rettungsutensilien in praktischen Diensten erlernen.

Selbstverständlich wird dies mit sehr viel Spaß und Freude an der Sache von den Ausbildern an die Jugendlichen vermittelt. 

Seit dem Jahr 2015 hat sich das Team komplett neu strukturiert. Neben Andrea Zenk und Daniel Rammelkamp kam jetzt auch Jonathan Gaede dazu, ein sehr interessierter, junger Rettungsschwimmer und ebenfalls Mitglied der Rettungsgruppe. Zusammen bereiten sie sich auf die nächsten Dienste vor.

Neben Diensten für die Ausbildung, wie zum Beispiel Erste Hilfe und Funken, gibt es auch Ausflüge. Die führen die Jets unter anderem nach Bispingen oder auch mal in der Rettungsleitstelle nach Celle.

Es muss immer ausgewogen sein, zwischen Lernen und Spaß. Also wenn du aktives Schwimmmitglied bist, aber auch Lust hast mehr über die Arbeit in der DLRG zu erfahren und dann noch mindestens 11 Jahre alt bist, melde dich einfach bei Andrea Zenk oder Jonathan Gaede.